Implantate

Fest wie die eigenen Zähne

Der Verlust eines einzelnen, oder auch mehrerer Zähne, kann unseren Alltag beträchtlich beeinflussen.
Gängige Methoden für die Wiederherstellung ihres Gebisses wie Brücken und Prothesen erfüllen heutzutage bereits hohe Standards bezüglich ihrer Langlebigkeit und Funktion, sie können dem Patienten aber nicht seine natürliche Kaukraft wiedergeben.
Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die operativ eingesetzt werden und somit fest verankert sind. Dadurch können auch bis zu zahnlose Kiefer mit ästhetisch hochwertigem, festsitzendem Zahnersatz versorgt werden und sie können nicht nur ihr neues Lächeln, sondern auch das Essen wieder in vollen Zügen genießen!

Das Einzelzahnimplantat

Durch einen Unfall, Karies oder nicht angelegte Zähne kann es leider rasch zum Verlust eines einzelnen Zahns kommen. Prothesen oder auch Brücken sind hier mögliche Behandlungsmethoden – im Zuge der Behandlung führen sie allerdings zu Schäden an den Nachbarzähnen oder auch zum Verlust von natürlicher Zahnsubstanz. Heutzutage können wir ein Implantat genau an die Stelle des fehlendes Zahns setzen ohne den Rest des gesunden Gebisses zu beeinträchtigen.

In den meisten Fällen ist es möglich das Implantat direkt nach Zahnverlust einzusetzen. Bei Zuber – Zahngesundheit und Implantologie können wir sie sofort nach Setzen der künstlichen Zahnwurzel mit einer provisorischen Krone vorversorgen, damit sie nicht mit unschöner Lücke unsere Ordination verlassen müssen. Nach vollständiger Einheilung des Implantats wird dieses Provisorium gegen die endgültige, ästhetisch hochwertige Implantatkeramikkrone ersetzt.
Nach Abschluss der Behandlung haben sie somit wieder einen natürlich wirkenden, festsitzenden Zahn.

Sollten sie Interesse an einem Einzelzahnimplantat haben, machen sie sich noch heute ein kostenloses Beratungsgespräch in unserer Ordination aus!

Einzelzahnimplantat mit Knochenaufbau

Manchmal ist das sofortige Einsetzen eines Implantats nicht möglich, da nicht genug Knochenmaterial vorhanden ist um dieses fest zu verankern.
In solch einem Fall kann die Behandlung dennoch erfolgen. Bei Zuber – Zahngesundheit und Implantologie können wir mittels Knochenersatzmaterial das notwendige Knochenniveau wiederherstellen und nach Einheilung die Behandlung wie gewohnt durchführen.
Der Prozess ist durch die Verheilungsdauer und die Zahnfleischadaptionen zwar etwas langatmiger, das Endergebnis steht dem normal eingesetzten Implantat in Ästhetik, Funktion und Festigkeit jedoch um nichts nach.

Die Freiendsituation

Beim Verlust von mehreren Seitenzähnen ist oftmals kein Zahnersatz durch eine festsitzende Brücke möglich, da keine natürlichen Zähne zur Befestigung mehr vorhanden sind.
In so einem Fall ist die einzige Alternative zum herausnehmbaren Zahnersatz die Versorgung mit fest verschraubten Implantaten. Diese können auch bei gröberem Zahnverlust eine vollkommene Wiederherstellung ihres Kauorgans erreichen und ihnen somit wertvolle Lebensqualität wieder zurückgeben.
Sollten sie sich für die Versorgung mit Implantaten interessieren machen sie sich noch heute einen kostenlosen Beratungstermin in unserer Ordination aus!

Der unbezahnte Kiefer

Nach Verlust des gesamten Zahnmaterials geht der Kieferknochen rasch zurück. Gerade im Unterkiefer kann dies dramatischen Einfluss aus unser Gesichtsprofil haben und lässt betroffene Personen oftmals um Jahre älter aussehen. Das Verschrauben von Implantaten im Kiefer verhindert diesen Knochenverlust. Auch die Kaufunktion leidet bei herausnehmbaren Totalprothesen, da diese – vorallem im Unterkiefer – nur sehr schwer ausreichenden Halt finden.
Mit Hilfe von Implantaten können in diesem Fall nicht nur Zähne ersetzt, sondern auch Prothesen befestigt werden. Somit muss sich der Patient weder Sorgen über die Veränderung seines Gesichts, noch um eine Einschränkung beim Kauvermögen machen.

Bei der fixen Totalprothese werden in der Regel 4-6 Implantate pro Kiefer eingesetzt auf denen der jeweilige Zahnersatz fixiert wird. Der gesamte operative Teil der Behandlung erfolgt an einem Tag und die Implantate können sofort belastet werden. Die Wiederherstellung der vollen Funkion der Kiefer ist somit sehr schnell und keine zusätzliche Einschränkung für den Patienten.

Bei Zuber – Zahngesundheit und Implantologie bieten wir zudem noch die festsitzende Versorgung an. Bei dieser Methode wird der gesamte Zahnapparat mit Implantaten und fixen Kronen und Brücken wieder aufgebaut. Durch den kompletten Entfall jeglicher herausnehmbarer Teile ist das Endergebis dieser Behandlung sehr natürlich wirkender Zahnersatz, der höchste Lebensqualität bietet.

 

In 2 Stunden zu neuen Zähnen – Zahnlücke mit Implantat + Krone wieder schließen!

Wenn Sie an diesem Thema interessiert sind, besuchen Sie unsere Mini-Seite mit allen wichtigen Informationen über Sofortimplantate.

Link zur Mini-Seite

Alle Leistungen:


Schriftgröße

Ordinationszeiten

Montag 08:00 - 13:0015:00 - 19:00
Dienstag 08:00 - 13:0015:00 - 18:00
Mittwoch 08:00 - 13:0015:00 - 18:00
Donnerstag 08:00 - 13:0015:00 - 18:00
Freitag 08:00 - 13:0015:00 - 18:00
Momentan ist die Ordination geschlossen.Wir sind am Montag (den 13. Jänner 2020) um 8:00 wieder für Sie da.

Adresse & Kontakt

Stadtplatz 4
Klosterneuburg
3400, Austria

v 02243 243 84
m 02243 243 84 -7
a ordi@zuber.at